Taxi Folierung

Taxi Lahnstein

Gestaltung der Autofolierung

Überschriftsbild mit dem folierten Taxi.

Der Kunde

Immobilien Dündar ist ein in Lahnstein bei Koblenz ansässiges Immobilien Unternehmen. Um die Reichweite organisch zu vergrößern, sollten einige Fahrzeuge von Taxi Lahnstein eine großflächige Werbefolierung erhalten.
Dabei galt es natürlich die gesetzlichen Vorgaben für den Ort & Größe der Werbebeklebung einzuhalten, aber diese auch maximal effektiv zu nutzen. So darf in Deutschland ein Taxi beispielsweise nur Werbebeklebung auf den Türen tragen.

Das Projekt

Spezielle Designvorgaben seitens des Auftraggebers gab es nicht, so wurde das Design entsprechend der CI von Immobilien Dündar entwickelt. Das Foto, das dekorativ die Front ziert, ist dabei aus meiner Feder. Durch die Positionierung leitet es gewollt den Blick des Betrachters auf Logo und Namen des Auftraggebers: Immobilien Dündar. Die beiden Fahrzeugseiten wurden dabei leicht unterschiedlich gestaltet, die verfügbare Fläche bestmöglich zu nutzen.

Die Visualisierung des entwickelten Designs fand durch die hier gezeigten Mock-Ups statt. Der Druck und die Folierung fand organisiert durch den Auftraggeber direkt vor Ort statt.

Mockup des Taxidesigns von rechts gesehen.
Mockup des Taxidesigns von links gesehen.
tw fb be